Wechsel zur Stadt-Tochter Stadtsiedlung

Neuer Job für Wirtschaftsförderer Billek

Zum 15. September wird der städtische Wirtschaftsförderer Bernd Billek neuer Leiter für gewerbliche Vermietung beim Tochterunternehmen Stadtsiedlung Heilbronn GmbH. Billek verantwortet zukünftig unter anderem die Vermarktung des Zukunftsparks Wohlgelegen und des Gründerzentrums Innovationsfabrik. Der 43-Jährige knüpft damit an seine bisherige Tätigkeit an und bleibt so der Stadtverwaltung eng verbunden. Auch die Förderung von innovativen Existenzgründern am Standort Heilbronn sowie von Firmen aus Hightech-Branchen und der Kreativwirtschaft wird weiterhin zu seiner Aufgabenpalette gehören.

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung wurde 2006 als zentrale Servicestelle und Verwaltungslotse für Heilbronner Betriebe und auswärtige Investoren und Unternehmen eingerichtet und seitdem von Billek geleitet. Die Ausschreibung der Nachfolge bereitet das Rathaus derzeit vor.

Advertisements