Stadtentwicklung und Zukunftsfragen

BaaschFlorian

Florian Baasch

Baasch wird stellvertretender Stabsstellenleiter

Florian Baasch, seit April 2015 Leiter des Geschäftsbereich Citymanagement und Mitglied der Geschäftsleitung der Heilbronn Marketing GmbH (HMG), wird neuer stellvertretender Leiter der Stabsstelle Stadtentwicklung und Zukunftsfragen beim Oberbürgermeister. „Mit Florian Baasch, der auch aufgrund seiner Ausbildung und seiner bisherigen Arbeit bei der Stadtinitiative und der HMG Heilbronn bestens kennt, gewinnen wir einen hervorragenden Fachmann, der an der Schnittstelle zwischen Stadtentwicklung und Marketing bestimmt weitere Ideen einbringen kann“, freut sich Oberbürgermeister Harry Mergel über das Votum des Verwaltungsausschusses dieser Tage. Auf die interne und externe Stellenausschreibung waren insgesamt 57 Bewerbungen eingegangen.

Der 43-jährige Heilbronner Baasch studierte zunächst an der Universität Augsburg Sozioökonomie, bevor er 1997 an die Technische Universität Kaiserslautern wechselte. Dort legte der verheiratete Familienvater 2005 seinen Abschluss als Diplom-Ingenieur der Raum- und Umweltplanung ab. Berufliche Stationen führten Baasch zunächst ins Veranstaltungsmanagement bei der Kreissparkasse Heilbronn, bevor er von 2006 bis 2015 als Projektleiter bei der Stadtinitiative Heilbronn e.V. für die Innenstadtentwicklung verantwortlich zeichnete.

Advertisements