Petra Kölling ist neue Leiterin

Petra Kölling

Petra Kölling

Beratungsstelle für Familie und Erziehung

Petra Kölling ist neue Sachgebietsleiterin der städtischen Beratungsstelle für Familie und Erziehung (BFE) in der Wollhausstraße 20. Gemeinsam mit einem Team aus 16 Psychologen, Heil- und Sozialpädagogen berät die 51-jährige Diplom-Psychologin Heilbronner Eltern und andere Erziehungsberechtigte sowie Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre unter anderem in Fragen der Erziehung, bei Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten oder Schulschwierigkeiten.

„Oft kommen Eltern zu uns, die Erziehungsprobleme haben. Aber auch wenn ein Kind Schlafstörungen hat, sich Geschwister dauerhaft streiten, bei Aufmerksamkeitsdefiziten bis hin zu Traumata bieten wir Hilfe an“, erzählt Kölling, die zuvor bereits seit 2011 als Mitarbeiterin im Sprechstundenteam der BFE tätig war. Manchmal reichen ein, zwei Termine, um Probleme entsprechend anzugehen, doch werden Kinder und Jugendliche teils auch über Monate hinweg therapeutisch begleitet.

Neben ihren Beratungen und Therapien in der BFE sind Kölling und ihr Team auch in Schulen und Kindertagesstätten präsent. Im vergangenen Jahr betreute die Beratungsstelle 675 Fälle.

Die Angebote der BFE sind für die Betroffenen kostenfrei und streng vertraulich. Denn die Fachkräfte sind gesetzlich an die Schweigepflicht gebunden.

Anmeldungen sind telefonisch unter 07131/56-2648, per Mail an bfe@stadt-heilbronn.de sowie direkt bei der Beratungsstelle für Familie und Erziehung in der Wollhausstraße 20 möglich. Die Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 8 bis 12 Uhr sowie 14 bis 16.30 Uhr, Donnerstag von 8 bis 12 Uhr sowie 14 Uhr bis 18 Uhr, Freitag von 8 Uhr bis 12.30 Uhr.

Advertisements