Wechsel bei der Stadtgärtnerei

falkejaraJara Falke

In bewährter Weise und Qualität auf den Punkt produziert werden die Pflanzen vom Team der Stadtgärtnerei.

Ein letztes Mal dabei Werner Schuchmann, der die Stadtgärtnerei seit 1. Januar 1992 geleitet hat. In den 25 Jahren hat er nicht nur über 2,5 Millionen große und kleine Pflanzen – eine „Augenweide“ wie der Gärtnermeister sagt – großgezogen, sondern auch 1992 den Umzug der Stadtgärtnerei vom heutigen Campina-Gelände an der Wimpfener Straße in die Böllinger Höfe miterlebt und –gestaltet. Am 28. Februar geht der 65-Jährige in den Ruhestand.

Seine Nachfolgerin wird Jara Falke, die bereits jetzt tageweise vor Ort von Schuchmann – ihrem früheren Ausbilder – einarbeitet wird. Die 30-jährige Gärtnermeisterin ist seit 2004 bei der Stadt Heilbronn tätig, zuletzt als Sachgebietsleiterin für Grünflächenunterhaltung beim Betriebsamt.

Advertisements